Craig Taborn solo

USA
Craig Taborn - piano

Zehn Jahre ist es jetzt her, dass der in Minneapolis geborene „Visionär der aktuellen Welle“ (Downbeat) sein Solodebütalbum „Avenging Angel“, sprich: Racheengel, auf ECM veröffentlichte. Kaum zu glauben, dass die Kompositionen dieses viel gerühmten Albums komplett improvisiert sind. Ebenso wenig, wie die Tatsache, dass Taborn sein solistisches Talent im Rahmen des diesjährigen Festivals zum ersten Mal an einem Fender Rhodes zum Einsatz bringt – open air und in einem Wald.

--------

Waldkonzert im Kollingwald
Das Konzert findet im Kollingwald Saalfelden (780 m) statt. Der Ausgangspunkt für die leichte Wanderung zum Konzertort ist der Parkplatz Kollingwald. Von Saalfelden Ortszentrum kommend folgen Sie der Kollingwaldstraße vorbei am Nordischen Zentrum bis zur Kreuzung der Straße (links nach Bsuch / rechts nach Breitenbergham). Der Parkplatz befindet sich direkt an dieser Kreuzung. Von dort aus führt ein Weg durch den Wald zum Konzertort, welcher ausgehend vom Parkplatz mit Wegweisern ausgewiesen wird. Die Gehzeit beträgt ca. 5-10 Minuten.
Kollingwald Saalfelden
Veranstaltungsstart
11:00
Kontakt
Adresse
Kollingwaldstraße
5760 Saalfelden am Steinernern Meer
Telefon

Youtube