We hike JAZZ!

Achtung Programmänderung aufgrund von Schlechtwetter!

Wanderung zur Sinnlehenalm entfällt. Alternativ zur Wanderung machen wir eine Berg- und Talfahrt mit der Asitzbahn und werden in der Alten Schmiede ein Jazzkonzert inklusive einer kleinen Verpflegung genießen.

An Treffpunkt und Uhrzeit ändert sich nichts. Die Veranstaltung endet um ca. 13 Uhr. Bitte auf Regenfeste Kleidung und festes Schuhwerk achten.

 

Lukas Kranzelbinder – double bass, leader
Christian Reiner – voice
Lorenz Raab – trumpet
Leonhard Skorupa – saxophone
Jim Black – drums, percussion


Seit vielen Jahren wandert der österreichische Bassist und Komponist Lukas Kranzelbinder (Shake Stew, Mario Rom's Interzone) gemeinsam mit dem Publikum auf verschiedene Gipfel und Höhenwege, um nach einem in alle Richtungen offenen Klang zu suchen und dem Berg als Ort der Tradition eine neue musikalische Facette zu verschaffen. Für das Jazzfestival Saalfelden hat er eine internationale All-Star-Gruppe als musikalische Bergführer zusammengestellt, die den ZuhörerInnen ein Klangerlebnis in einzigartiger Kulisse ermöglichen. 
Die ersten Höhenmeter werden mit der Asitz Bergbahn überwunden, danach geht es über Teile des panoramareichen Saalachtaler Höhenwegs bis hin zum Durchenkopf, wo es schließlich schon wieder bergab zu idyllischen Sinnlehenalm geht.
Dort wartet ein schönes Abschlusskonzert und eine kräftige Brotzeit mit hausgemachten Produkten.

Buchung ab sofort möglich unter thomas.wurzinger@saalfelden-leogang.at 
oder per Tel. unter +43 (0) 6582 / 70660-24

59 € pro Person

Inkludiert:
*Begrüßungsgetränk
*Bergfahrt Asitzbahn
*Goodiebag
*2 Getränke und Brotzeit auf der Sinnlehenalm

Achtung: die Wanderung ist ausgebucht!
21.Aug.19 - 21.Aug.19
Talstation Asitzbahn
Veranstaltungsstart
09:30
Kontakt
Adresse
Hütten 39
5771 Leogang
Informationen

Projekt Almrausch(en)