"Saalfeldener Konzert" - Lungauer Querschläger Quartett

Das
Querschläger-Quartett ist die kleine Version der Lungauer Kultgruppe um Fritz
Messner, die sich in den letzten 20 Jahren ihre eigene, unvergleichbare Form
zwischen Konzert und Kabarett geschaffen hat. 


Musikalisch
treffen hinterfotzige Gstanzln, Jodler und wohlbekannte alpine Volksweisen in
„runderneuerter“ Form auf sparsam arrangierte Folk- und Bluessongs und auf
Stücke mit ungewohnten Instrumenten von Berghorn und Kontrabassklarinette über
Sansula, Hang, Udu, Didgeridoo bis zu Birkenblatt und Potatofon. Insgesamt
werden weit über 20 Instrumente eingesetzt.


Der schmale
Grat zwischen komisch und ernst, zwischen Idylle und Abgrund, wird manchmal
offensichtlich, manchmal nur zwischen den Zeilen sichtbar, manchmal
verschwindet er ganz.


Kartenpreise Konzerte:
Einzelveranstaltung:
€ 15,- (Museumsmitglieder)
€ 19,-
Einzelkarten erhältlich bei:
Museum Schloss Ritzen, Buchhandlung Wirthmiller,Tourismusverband Saalfelden
Museum Schloss Ritzen Saalfelden
Veranstaltungsstart
19:30
Kontakt
Adresse
Museumsplatz 1
5760 Saalfelden am Steinernen Meer
Informationen