Jazzfestival Saalfelden
COVID-19 schutzmaßnahmen

 COVID-19 - Schutzmaßnahmen

Liebe Besucherinnen und Besucher! Wir freuen uns sehr, das 41. Internationale Jazzfestival Saalfelden in diesem Jahr veranstalten zu können! Dennoch werden uns auch heuer wieder einige COVID-Schutzmaßnahmen während des Festivals begleiten:

Es gilt die Verpflichtung zur Vorlage eines Nachweises erst für Personen ab 12 Jahren.


Impfung:

  • der Nachweis für den Grünen Pass gilt ab 15. August erst nach Abschluss einer abgeschlossenen Impfserie (Pfizer, Moderna, Astra Zeneca), also nach der 2. Impfung.
  • für bereits genesene Personen, die bisher einmal geimpft wurden, gilt die Impfung neun Monate lang ab dem Zeitpunkt der Impfung
  • bei Impfstoffen mit nur einer Dosis (Johnson & Johnson) gilt die Impfung ab dem 22. Tag und für neun Monate ab dem Zeitpunkt der Impfung
     

Genesene:

  • für bereits Genesene, die eine Bescheinigung über die Quarantäneaufhebung oder eine ärztliche Bestätigung über Antikörper vorlegen können, gilt der 3G-Nachweis sechs Monate ab Genesung
  • hat jemand Antikörper, obwohl er von einer Corona-Erkrankung nichts mitbekommen hat (man sieht das zum Beispiel beim Blutspenden), kann er über eine Blutabnahme einen Neutralisationstest machen lassen. Dieser Test gilt für drei Monate und kann, wenn die Antikörper nach wie vor vorhanden sind, verlängert werden.
     

Getestete:

  • PCR-Test, er gilt für 72 Stunden ab Testabnahme
  • Antigen-Test, er gilt für 48 Stunden ab Testabnahme.
  • Nasenflügeltest der Schulen für Kinder (mit Sticker), sie gelten 48 Stunden lang ab Testabnahme, reichen aber nicht zum Grenzübertritt
  • Antigen Selbsttest mit QR-Code, er gilt 24 Stunden ab Testabnahme

 

Ausnahmen:

  •     Kinder unter 12 Jahren benötigen keinen 3G-Nachweis

Das Tragen der FFP2-Maske ist für alle Besucher:innen ab 14 Jahren in allen Innenräumen verpflichtend. Für Kinder von 6 bis 14 Jahren ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben.

Am Veranstaltungsgelände finden Sie Desinfektionsspender für Ihre Hände. Wir bitten Sie, sich regelmäßig die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

Halten Sie Ihr Ticket beim Eingang und Ausgang des Veranstaltungsortes immer griffbereit, um Staubildung zu vermeiden. Der darauf befindliche QR-Code wird zum Ein- und Ausscannen benötigt. 

Es liegt auch in Ihrer Verantwortung, das Risiko einer Ansteckung gering zu halten. Bitte bleiben Sie dem Veranstaltungsgelände fern, wenn Sie sich krank oder unwohl fühlen und halten Sie Abstand zu anderen Personen.

Eine Weitergabe des Tickets ist nicht erlaubt, da jedes Ticket personalisiert wurde.
Bitte tragen Sie immer einen Lichtbildausweis mit sich, da die Namen an den Eingängen kontrolliert werden.

 

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Festivalsommer und hoffen , dass Sie das 41. Jazzfestival Saalfelden mit uns genießen und Spaß haben! 

Ihr Jazz Saalfelden Team