Katharina Ernst

Irritation und Komposition, das über- und angreifende Zusammenstellen, scheinen für die studierte Schlagzeugerin und Malerin oberstes Anliegen. An ihrem oft elektronisch ergänzten Schlagzeug, Ausdrucksmittel der Wahl seit ihrem neunten Lebensjahr, schätzt die in Wien geborene, in Frankreich studierte, mit Wohnsitz in Berlin vor allem das performative und chaotische, das polyrhythmische und -metrische. Musik, Kunst und Choreografie ergänzen sich in ihren Arbeiten, von der Theaterbühne über die Galerie oder das Konzerthaus bis in den Club. Katharina Ernst ist immer bewegend, in Bewegung, auch in den zahlreichen, verschiedenen Projekten im Rahmen ihrer „Residency“ beim Jazzfestival Saalfelden 2022.

_________________

Irritation and composition, the overarching and attacking art of combination, seem to be paramount for the percussionist and painter. Born in Vienna, studied in France and living in Berlin, Katharina Ernst particularly appreciates the performative and chaotic, the polyrhythmic and polymetric aspects of her often electronically supplemented drums, her instrument of choice since the age of nine. Music, art and choreography complement each other in her work, from the theater stage via the gallery or the concert hall to the club. Always moving, always in motion, as can be witnessed in her various projects as part of her "artistic residency" at the Jazzfestival Saalfelden 2022.

Konzerte | Concerts Katharina Ernst
42. Jazzfestival Saalfelden
Adresse

Kunsthaus Nexus
Stadtplatz 2
5760 Saalfelden

Otto-Gruber-Halle
Mittergasse 18
5760 Saalfelden

Links
Social